Hessen
Skip to Content
erin_logo.png

1930

Graf Zeppelin in Waldau 1930

Zeppelin bei Landung in Kassel-Waldau, September 1930
Foto: @ Stadtmuseum

Zu Beginn des Jahres werden 14 134 Personen vom städtischen Wohlfahrtsamt unterstützt, darunter 3772 Langzeitarbeitslose, die keine Arbeitslosen- oder Krisenunterstützung mehr erhalten.

1. Februar
Brauerei-Ingenieur Hans Vetter gründet ein Unternehmen, das sich zunächst mit der Herstellung von Brauereimaschinen befasst. Seit 1936 ist die Firma in der Leipziger Straße ansässig.

8. Juni
Die "Hessenheim Wohnungsbaugesellschaft mbH" wird gegründet; seit 1941 heißt sie "Kurhessen-Wohnungsbaugesellschaft".

3. September
Tausende verfolgen die Landung des Luftschiffs LZ 127 "Graf Zeppelin" auf dem Flugplatz in Waldau. Der deutsche Meister Gerhard Fieseler führt in seiner Kunstflugmaschine halsbrecherische Flugfiguren rund um den Luftriesen aus.

Erzählungen [2]

Bildergalerien [1]

Audio / Video [2]

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top