Hessen
Skip to Content

Jägerhaus / Kastell

Portal des ehemaligen Kastells 2010

Reste des Jägerhauses und späteren Kastells in der Mühlengasse
Foto: @ Erhard Schaeffer, 2010

Eines der bedeutenden Gebäude der Unterneustadt war das fürstliche Jägerhaus der Casseler Landgrafen und spätere Kastell. Urkundlich wird der erste Bau 1362 unter Landgraf Heinrich II. erwähnt. Das Portal mit seinem Flachgiebel und den Kasematten ist das einzige erhaltene Requisit des ehemaligen Kastells. Heute befindet sich das Willi Seidel Haus mit seinen Jugendeinrichtungen an diesem Standort.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über das ehemalige Kastell im Kasseler Osten.

Erzählungen [2]

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top