Hessen
Skip to Content

Betriebshof Sandershäuser Straße

Betriebshof der KVG, 1970

Ansicht des wiederaufgebauten Gebäudekomplexes Betriebshof KVG nach 1970
Foto: @ Wolfgang Kimpel, 1995

Bereits 1929 erwarb die Kasseler Omnibus-Gesellschaft (KOG) den Betriebshof in der Sandershäuser Straße. Am 13.6.1939 wurde mit der Neuorganisation der Straßenbahn die KOG von der Kasseler Verkehrs Gesellschaft (KVG) gekauft. Noch heute befindet sich an dieser Stelle der Betriebshof für die Busse der KVG.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über den KVG Betriebshof im Kasseler Osten.

Erzählungen [2]

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top