Hessen
Skip to Content

Bahnhof Bettenhausen der Söhrebahn

Bahnhof Bettenhausen der Söhrebahn

Bahnhof Bettenhausen der Söhrebahn
Foto: @ M. Bismarck, Helsa

Der Bahnhof Bettenhausen der Söhrebahn AG war von 1912 bis 1966 Ausgangspunkt für die mehr als zehn Kilometer lange Eisenbahnstrecke in die südöstlich von Kassel gelegene Söhre. Neben der Personenbeförderung diente die Kleinbahn dem Transport der Rohstoffe Holz, Basalt und Kohle aus der Mittelgebirgsregion zur Weiterverarbeitung und sorgte umgekehrt für die Versorgung der Söhrewälder mit Konsumgütern aller Art.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über den Söhrebahnhof im Kasseler Osten.

Erzählungen [1]

Bildergalerien [1]

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top