Hessen
Skip to Content
erin_logo.png

Königinhofstraße

Königinhofstraße 86

Die Königinhofstraße 86 (ehemals Bettenhäuser Hafenstraße)
Foto: @ K-P. Wieddekind, 2005

Sie leitet ihre Bezeichnung vom dem Lehen der Königin Adelheit, welches sich im Ortskern von Bettenhausen befand, ab. In der Königinhofstraße 86 hatte das Sägewerk mit Holzhandlung Karl Schölch von 1903 bis 1985 seinen Standort. Heute wird das ehemalige Betriebsgelände von mehreren Gebrauchtwagenhändlern genutzt. Gegenüber in der Königinhofstraße 81-85 hatte die Maschinenfabrik Schless & Rossmann bis zum Ende der 1950er Jahre seinen Sitz.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über die Königinhofstraße im Kasseler Osten.

Erzählungen [2]

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top