Hessen
Skip to Content
erin_logo.png

1991

Hans Eichel, 1980

Hans Eichel, 1980
Foto: Stadt Kassel

4. April
Hans Eichel wird, nach 16 Jahren als Oberbürgermeister in Kassel, zum Hessischen Ministerpräsidenten gewählt.

29. Mai
Der Neubau des ICE-Bahnhofs Kassel-Wilhelmshöhe wird durch Bundespräsident Richard von Weizsäcker eingeweiht. Die Neubaustrecke Hannover - Würzburg wird ihrer Bestimmung übergeben.

6. September
Das Fachunternehmen für Elektronik, Elektro- und Sicherheitstechnik Landwehr + Schultz weiht das neue Betriebsgebäude in der Mündener Straße 13 ein.

19. September
Ötzi, der Mann aus dem Eis, Mumie vom Similaun u. ä. genannt, ist eine Gletschermumie aus der späten Jungsteinzeit bzw. Kupfersteinzeit, die in den Ötztaler Alpen (Südtirol) gefunden wurde. Mithilfe der Radiokohlenstoffdatierung wurde der Todeszeitpunkt des Mannes auf zwischen 3359 und 3105 v. Chr. bestimmt, das Alter der Mumie beträgt damit heute circa 5250 Jahre. (Wikipedia)

Die 33 000. Lokomotive, die bei Henschel gebaut wurde, wird ausgeliefert.

Quelle: www.kassel.de/stadt/geschichte/chronik/

Erzählungen [1]

© Copyright 2018-2020 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top