Hessen
Skip to Content

Industriedenkmal Messinghof

Industriedenkmal Messinghof, 1995

Foto: Layout von Marlis Söder

In dem Denkmalbuch der Stadt Kassel von 1995 wird die Entstehung und Entwicklung des Industriedenkmals Messinghof historisch beschrieben.

Die Umschlagseite zeigt das Eingangsportal des Messinghofes 1995. Die Broschüre beschreibt auf 16 Seiten mit zahlreichen Fotos und Abbildungen die Entwicklung des Industriedenkmals von der Forstmühle von 1407 bis in die zweite Hälfte des letzten Jahrhunderts. Von industriegeschichtlichem Interesse ist dabei, dass der Messinghof eine der ältesten noch erhaltene Produktionsanlagen darstellt, in der Hinweise auf  Produktionsabläufe vom 17. bis zu 20. Jahrhundert erhalten sind.

Herausgegeben wurde diese Broschüre vom Magistrat der Stadt Kassel im Dezember 1996, mit Text von Dr. Dorothea Heppe und dem Layout von Marlis Söder.

Text: Erhard Schaeffer, 2009

Kurzbeschreibung

In dem Denkmalbuch der Stadt Kassel von 1995 wird die Entstehung und Entwicklung des Industriedenkmals Messinghof historisch beschrieben.

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top